25 Jahre Canser

Unsere runden und Anström- und Abströmflächen sind für die optimale Reduzierung des Eigenrauschens und des Druckverlustes der Schalldämmkulisse in Canser-Schalldämpfern konzipiert.
Sie dämpfen den Schall in raumlufttechnischen Anlagen, interessant ist meisten der Frequenzbereich von 250Hz.
Eine besondere Auslegung auf diesen kritischen Bereich des Geräusches wird ausgeführt.
Das eingesetzte Dämpfungsmaterial hat eine glasseidenkaschierte Oberfläche, ist abriebfest bis 20 m/s und ist vom Institut für Lufthygiene (ILH) Berlin testiert, das den Anforderungen der Hygienerichtlinie VDI 6022 entsprochen wird.

Kulissentypen:

CKA – Kulisse
Standardkulisse
Für mittlere und hohe Frequenzen

CKB – Kulisse
Resonanzkulisse mit halbseitig versetzten Kammerblechen
Für tiefe Frequenzen Hauptsächlich 250Hz

CKL – Kulisse
Beidseitig mit Lochblechabdeckung
Für hohe Luftgeschwindigkeiten

Sonderausführung
Für feuchte und staubhaltige Luft kann die Kulisse mit Folie abgedeckt werden, die Einfügungsdämpfung wird dadurch in den hohen Frequenzen verringert.
Kulissenschalldämpfer können in Edelstahl hergestellt werden um aggressiven Medien stand zu halten.

KONTAKT

Canser Luftkanalbau GmbH

Messerschmittstr.17
82256 Fürstenfeldbruck

Telefon: +49 (0) 8141-43267
Telefax: +49 (0) 8141-41199

KONTAKT

kontakt2 Canser Luftkanalbau GmbH

Telefon: +49 (0) 8141-43267
Telefax: +49 (0) 8141-41199

mehr Lesen...

PRODUKTE LUFTKANALBAU

produkteQualität, Langlebigkeit und modernste Fertigungstechniken ermöglichen es uns effizient, qualitativ hochwertig und kostengünstig zu produzieren. Unsere Produkte verdienen ihr Prädikat "Made in Germany"

mehr Lesen...

SONDERFORMTEILE

srviceUnsere Mitarbeiter in der Werkstatt helfen ihnen auch das fast unmögliche möglich zu machen. Durch langjährige erfahrung und verschiedenste Fertigungsmöglichkeiten versuchen wir knifflige Probleme zu lösen.

mehr Lesen...